Junge Schleiereulen und Soziale Medien

Ja, ich weiß. Komische Überschrift.
Aber eins nach dem anderen…

Junge Schleiereule


Auch in diesem Jahr ist in meinem Schleiereulenkasten gebrütet worden.
Die jungen Schleiereulen kommen so langsam ins Rüpelalter. Die Eltern übernachten inzwischen draußen und kommen nur noch in den Kasten, um Fressen zu bringen. Dann hauen sie gleich wieder ab.

 

 

Mehr zum Thema Schleiereulenkasten könnt Ihr hier finden.

Leider kann ich in meinem Blog nur ein paar Videos präsentieren. Das geht hier nur bis zu einer bestimmten Größe. Eine Verlinkung zu den Videos bei YouTube hatte ich schonmal. Aber dort bin ich momentan nicht aktiv.
Wer gerne mehr Videos zu den Schleiereulen sehen möchte, kann meinen Naturblog auch in einigen sozialen Netzwerken finden:

Zuerst einmal bei Telegram. Hier poste ich neben den Videos auch aktuelles aus Astronomie und Natur. Hier geht es zu meinem Kanal.

Dann findet Ihr mich bei Instagram:

www.instagram.com/axelsnaturblog

Falls Ihr Euch zufälligerweise auch für Schallplatten, CDs und Technik Nischen Kram interessiert, könnt Ihr mich ja mal mal auf meinem  zweiten Instagraasccount besuchen:

www.instagram.com/music_and_technical_things

Auch bei Twitter könnt Ihr mich finden. Allerdings poste ich dort nicht jedes Video. Wenn ich auf Twitter ein Video posten möchte, passiert wahlweise folgendes:

A. Das Video wird ohne Probleme hochgeladen.
B. Das Videoformat wird nicht unterstützt (Obwohl das immer gleich ist)
C. Das Video wird einfach nicht hochgeladen.
D. Das Video kann  erst gar nicht hochgeladen werden.
E. Das Video ist zu lang.

Da ich da keinen Bock drauf habe, versuche ich immer nur einmal, das Video hochzuladen. Entweder…oder:
Hier geht es zu meinem Twitteraccount.

Einen Technikaccout zu meinem Technikblog habe ich auch auf Twitter.

 

ENDE 🙂

 

 

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Avatar

    Hallo Axel,
    ich glaube das war mal wichtig bekannt zu geben, wo was von dir eingestellt ist.
    Danke für die Info!
    LG Uwe

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.