Die Natur des Jahres 2018

Zum Ende des Jahres werden immer “Jahreswesen” für das folgende Jahr festgelegt.
Zwei der diesjährigen “Gewinner” wurden in diesem Blog schon erwähnt…

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Da das Wetter nicht so schön ist  und die Tage viel zu  kurz  sind, beginne ich diesen Blog mal mit einem Sommerbild:-) Passt doch oder??

Wenn Ihr auf der blau unterstrichenen Schrift klickt, kommt Ihr zu einer weiteren Seite.

Der NABU hat auf dieser Seite alle Jahreswesen aufgelistet. Ich finde es immer wieder sehr interessant, was dort für das kommende Jahr aufgelistet wird.

Den Star habe ich in meinem Blog schon öfter behandelt. Das erste mal im Jahre 2013, dann im Rahmen eines Starentagebuches 2014 und schließlich vor einigen Wochen, als bekannt wurde, das der Star Vogel des Jahres 2018 ist.

Der Scorpionsfliege habe ich im Sommer diesen Jahres auch einen Beitrag gewidmet.

Schmetterling des Jahres ist der Große Fuchs geworden. Diesen Falter habe ich leider erst einmal gesehen. Im zeitigen Frühjahr diesen Jahres setzte er sich in meinem Garten zum Sonnen auf die Erde. Und wie das so ist…als ich dann den Fotoapparat (den man sich eigentlich IMMER um den Hals binden sollte) endlich raus geholt hatte (natürlich war auch das falsche Objektiv drauf, welches gewechselt werden musste), flog der Falter just in dem Moment wieder los, als ich mich zum Fotografieren hinkniete…weg war er…

Gemüse des Jahres ist die Steckrübe….ähm…IGITTT!!!!! Die mag ich nicht 🙂 🙂

Mal sehen. Vielleicht bekomme ich im Laufe des nächsten Jahres ja ein paar der Preisträger vor die Linse.

Star (Sturnus vulgaris)
Vogel des Jahres 2018 

 

Gemeine Scorpionsfliege (Panorpa communis)
Insekt des Jahres 2018

 

 

Kommentare (8) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.