Schmetterlingszählungen vom 05.06, 12.06 und 03.07.2016

Da hier im Norden der Republik der Sommer (wie im letzten Jahr) wieder mal auszufallen scheint, kann ich die Zählungen leider nicht wöchentlich durchführen. Es gibt Vorgaben wie zB Temperatur, Wind und Regen. Wenn einer dieser Vorgaben nicht zutrifft, fällt die Zählung aus.
Die letzten Zählungen waren sehr mager…

Kleines Wiesenvögelchen (Coenonympha pamphilus)

Kleines Wiesenvögelchen (Coenonympha pamphilus)

Das obige Kleine Wiesenvögelchen (Coenonympha pamphilus) konnte ich dieses Jahr  mehrfach beobachten. Allerdings nicht im Zählgebiet.

Nachfolgend die Ergebnisse der letzten drei Zählungen:

05.06.2016:
2 x Waldbrettspiel (Pararge aegeria)

12.06.2016:
4 x Waldbrettspiel (Pararge aegeria)

03.07.2016:
2 x Großes Ochsenauge (Maniola jurtina)
2 x Kleiner Kohlweißling (Pieris rapae)
3 x Raps – oder Grünaderweißling (Pieris napi)

Bei dem Rapsweißling flog die 2. Generation in diesem Jahr:

Rapsweißling (Pieris napi) 2. Generation

Rapsweißling (Pieris napi)
2. Generation

Rapsweißling 2 Generation3 Kopie