Sonne am 31.03.2017

Seid längerer Zeit sind auf der Sonne mal wieder größere Fleckengruppen zu sehen…

Sonne am 23.03.2017


Das Wetter war heute zwar gut, aber ständige Hochbewölkung machte das Fotografieren nicht leicht.
Alle Bilder sind durch eine dünne Wolkenschicht aufgenommen und deswegen nicht ganz so toll. Ich konnte auch nur zwei der drei Wellenbereiche aufnehmen. Das obige Bild zeige die Sonne in der Calziumlinie.
Es folgen die Fleckenguppen im Weißlicht.
Im h-Alpha konnte ich dann keine Aufnahmen mehr machen…

Fleckengruppe AR2644

 

AR2645

Und die beiden Fleckengruppen zusammen;

Die leichten grauen Punkte in den Weißlichtbildern verdanken wir seeeehr kleinem Staub, der auf dem Bildsensor lag. Ich habe ein paarmal versucht, ihn zu entfernen, aber jedesmal war dann auch gleich wieder neuer Staub da…

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Hi Axel,
    immer wieder weißt Du uns zu überraschen.
    Sie Sonne ist sooooo weit von uns entfernt, und Du holst sie in gefühlt greifbare Nähe.
    Auch wenn Du mit den Aufnahmen nicht ganz zufrieden bist, ich finde sie toll!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Ulla

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.