Schmetterlingszählung 10.07.2016

Die zahlenmäßig beste Zählung seid langem konnte ich heute durchführen…

Admiral (Vanessa atalanta)

Admiral (Vanessa atalanta)


Zum Start der Zählung um 09:30 Uhr waren es 22 Grad, es war leicht windig und nur ca 10% Bewölkung konnten die Sonne nicht stören.
Endlich einmal war es eine Zählung, bei der sich das Zählen auch gelohnt hat!

Waldbrettspiel (Pararge aegeria)

Waldbrettspiel (Pararge aegeria)

Die Ergebisse:

16 x Rapsweißling (Pieris napi)
1 x Kohlweißling (Pieris rapae)
12 x Waldbrettspiel( Pararge aegeria)
1 x Admiral (Vanessa atalanta)
2 x Großes Ochsenauge (Maniola jurtina)

Kleiner Kohlweißling (Pieris rapae)

Kleiner Kohlweißling (Pieris rapae)

Admiral (Vanessa atalanta)

Admiral (Vanessa atalanta)

Auf der Verlustliste habe ich bis jetzt die Sommergeneration des Landkärtchens (Araschnia levana). Allerdings konnte ich dieses Jahr auch nicht ein Exemplar der Frühjahrsgeneration feststellen. Kein Wunder bei dem total verregneten Frühjahr.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Axel,
    auch ich konnte gestern bei einem Spaziergang mit dem Hund, am Bahndamm
    Richtung Hilkenborg, an den dort wachsenden Heckenrosen einige schöne Schmetterlinge beobachten.
    Liebe Grüße von Ulla

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.