Dies und das…

Nach langer Zeit mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir. Zur Zeit kann ich jeden Abend einen Schwarm Mauersegler beobachten. Laut rufend jagen sie um oder über meinem Haus nach Insekten:

Mauersegler

Lange kann man sie nicht mehr beobachten. Bald treten sie Ihre Reise  Richtung Süden, in ihr Winterquartier an. Afrika ruft…

Die Mauersegler verbringen übrigens den größten Teil ihres Lebens in der Luft, sie schlafen sogar dort. Nur zum brüten landen sie.

Wenn man Mauersegler beobachtet merkt man schnell, das sie wahre Flugkünstler sind. Sie erreichen dabei Geschwindigkeiten bis zu 200 km/h!

Mauersegler können über 20 Jahre alt werden.

In meinem Garten konnte ich ebenfalls diese Feldheuschrecke ablichten:

Feldheuschrecke

Eine Schwebfliege der Gattung Helophilus:

IMG_9136 Kopie

Am Donnerstagabend bekam ich einen Anruf. Thomas Munk und Ina Hillbrands war der Erstnachweis von Schwarzstörchen im Holter Hammrich gelungen.

Leider waren sie zu weit weg, um ein vernünftiges Foto zu machen. Als Belegfoto reicht es aber. Man kann auf dem Foto auch sehr gut erkennen, das einer der Störche beringt war. Der Ring konnte aber leider  aufgrund der Entfernung und des Wärmeflimmers nicht abgelesen werden. Schade! Es wäre interessant gewesen, zu erfahren, wo der Storch weg kam.

In unseren Gefilden bekommt man Schwarzstörche nicht oft zu sehen:

Belegfoto Schwarzstorch

Belegfoto Schwarzstorch

Seltener Besuch. Deswegen wollte der Graureiher in der Mitte ein Gruppenfoto mit den beiden Schwarzstörchen:

Gruppenfoto

Gruppenfoto

Am Alten Tief konnte ich unter anderem Kampfläufer beobachten:

Kampfläufer

Rechts im Bild die Kampfläufer.

Oh! Ein Turmfalke!

Turmfalke

In meiner Nähe gibt es einen kleinen Wald (wenn man das überhaupt sagen kann).

Unter dem Laubdach ist es nicht einfach zu fotografieren. Einige Lichtstrahlen fielen so auf die Flügel einer auf einem Ast sitzenden Weidenjungfer, was sie in allen Farben schimmerte. Leider konnte ich es nicht ganz so einfangen, wie ich es gerne gewollt hätte, aber um einen Eindruck zu bekommen sind die folgenden Bilder hilfreich::

IMG_9065

IMG_9093

Das Waldbrettspiel fällt auf den ersten Blick nicht auf:

Waldbrettspiel

Waldbrettspiel

Waldbrettspiel

Wie ich gerade erfahren habe, sind die ersten Mauersegler nun auf den Weg in den Süden! Sie flogen direkt über mein Haus:

Flugzeug

…und Tschüß!

Euch allen einen schönen Wochenbeginn!

IMG_8898

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Nun war ich auch des öfteren im Holter H., hatte aber leider nicht das Glück die Schwarzstörche zu sehen. Mein Highlight waren 13 Weißstörche auf einem Teilstück vom alten Tief.
    Schöner Beitrag,
    Gruß Uwe

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.