Erlensee / Nesselborger See 31.01.2014

Am Freitag ging es durch das Rheiderland. Endlich wieder etwas mildere Temperaturen. Der Wind war trotzdem noch unangenehm. Ein leichter Nebelschleier legte sich über die Landschaft:

Im Rheiderland

Im Rheiderland

Am Erlensee konnten unter anderem 30 Kormorane gezählt werden, die sich nach und nach alle in einem Baum sammelten:

Kormorane im Baum

Kormorane im Baum

Wer kommt denn da?

Wer kommt denn da?

Platz da!!! Ich will landen!!!

Platz da!!! Ich will landen!!!

Ahhhhhh....

Ahhhhhh….

Puh. Geschafft!

Puh. Geschafft!

Formationsflug

Formationsflug

Kormoran

Kormoran

Kormoran

Kormoran

Gänse hatte der See auch zu bieten:

Blässgänse im Überflug, Graugänse am schwimmen

Blässgänse im Überflug, Graugänse am schwimmen

Blässgans

Blässgans

Blässgans

Blässgans

Das es in den Tagen vorher Temperaturen im Minusbereich gab konnte man auch noch sehen.  Vereiste Stengel gaben zusammen mit der Wasseroberfläche surreale Bilder ab:

IMG_6737 Kopie

IMG_6743 Kopie

IMG_6747 Kopie

IMG_6750 Kopie

IMG_6754 Kopie

IMG_6756 Kopie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Lieber Axel,
    wieder sehr interessante Aufnahmen. Die Kormorane lassen doch wohl nicht einen neuen Schlafplatz entstehen? Hältst Du mal ein Auge drauf.
    Warst Du beim OAO Treffen am Samstag?
    Herzlichen Gruß
    Hinni

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.