Hessenpark, Stunde der Wintervögel, Ihrhove Hammrich

So. Die ersten fünf Tage im neunen Jahr sind vorbei. Zeit für einen neuen Beitrag. Am Freitag habe ich mich mit Dr. Jens-Hermann Stuke im Hessepark in Weener getroffen. Am Samstag war ich im Ihrhover Hammrich unterwegs. Und dann ist dieses Wochenende ja auch noch die „Stunde der Wintervögel“.

Türkentaube

Türkentaube

Den Hessepark in Weener kannte ich bis dato nicht. Aber es lohnt sich und ich werde mit Sicherheit nicht das letztemal dort gewesen sein. Vor allem im Frühjahr / Sommer kann man dort bestimmt tolle Fotos machen. Auch von Insekten.

Seinen Namen hat der Hessepark nicht von Hermann Hesse, wie ich zuerst dachte, sondern von einer Baumschule. Die Baumschule Hesse hatte hier ihr Betriebsgelände. Nach der Betriebsaufgabe übernahm der NABU die Betreuung dieses Geländes. Näheres sie hier.

Der Hessepark ist unter anderem auch ein Lebensraum für Wildpferde, die hier frei herum laufen können:

Wildpferde

Wildpferde

Wildpferde

Wildpferde

Hier konnte ich auch eine für mich neue Vogelart sehen. Die Tannenmeise:

Tannenmeise

Tannenmeise

Tannenmeise

Tannenmeise

Gesichtete Vogelarten:

1 x Buntspecht

10 x Amsel

5 x Blaumeise

2 x Eichelhäher

5 x Gimpel

2 x Grünfink

1 x Kernbeißer

1 x Kleiber

10 x Kohlmeise

mind. 10 x Tannenmeise

2 x Wintergoldhähnchen

1 x Zaunkönig

Am Samstagmorgen habe ich dann bei mir im Garten zwischen 08:30 Uhr und 09:30 Uhr die „Stunde der Wintervögel“ gehabt. Näheres sie hier.

Kohlmeise

Kohlmeise

Kohlmeise

Kohlmeise

Was will DER denn schon wieder?????

Was will DER denn schon wieder?????

Buchfink

Buchfink

Ganz schön windig...

Ganz schön windig…

Amsel

Amsel

Amsel

Amsel

 

 

Die in dieser Stunde gesehenen Vögel:

4 x Amsel

3 x Blaumeise

3 x Buchfink

67 x Dohle

1 x Eichelhäher

1 x Elster

2 x Kleiber

4 x Kohlmeise

2 x Rabenkrähe

4 x Ringeltaube

1 x Rotkehlchen

2 x Türkentaube

Diesen Winter habe ich bis jetzt noch nicht eine Schwanzmeise gesehen…

Nach dieser Stunde habe ich dann noch einen Abstecher in den Ihrhover Hammrich gemacht:

Bless und Graugänse...und eine Rabenkrähe.

Bless und Graugänse…und eine Rabenkrähe.

Zu fressen gibt es auch noch...

Zu fressen gibt es auch noch…

IMG_5897 Kopie

Rabenkrähe

Rabenkrähe

Sturmmöwe

Sturmmöwe

Viel war nicht zu sehen:

Sturmmöwen

Rabenkrähen

Dohlen

1 x Silberreiher

1 x Graureiher

2 x Nilgans

190 Blässgans

11 x Graugans

Zum Schluß noch eine Aufnahme vom Freitagabend. Sie zeigt den zunehmenden Mond:

IMG_5838 Kopie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.