Astrofotografie

Ein paar Bilder von Samstagnacht. Die Bilder sind nicht perfekt, ich weiß. Aber es waren ja auch erste „Gehversuche“.

Als erstes ein Sternbild was wohl jeder kennt, oder schonmal gehört hat. Der Große Wagen:

Großer Wagen

Großer Wagen

Der Große Wagen gehört zum Sternbild Großer Bär (Ursa Major). Es handelt sich hierbei um die sieben hellsten Sterne. In Deutschland (und fast ganz Europa) ist dieses Sternbild ganzjährig sichtbar.

Als nächstes möchte ich die Plejaden vorstellen:

Plejaden

Plejaden

Die Plejaden, oder auch das Siebengestirn, sind ein offener Sternhaufen, der mit bloßem Auge gesehen werden kann. Es handelt sich hierbei um ein Sternentstehungsgebiet. Der Sternhaufen trägt auch die Bezeichnung M45. Er ist Teil unserer Galaxie, der Milchstraße. Die Plejaden sind von Anfang Juli bis Ende April bei uns sichtbar.

Als nächstes folgt das Sternbild Orion:

Orion

Orion

Dieses Sternbild ist leider nur zum Teil auf dem obigen Bild zu sehen. Es wäre mir sonst zu spät geworden 🙂

Ein komplettes Bild folgt irgendwann. Mir ging es bei dieser Aufnahme auch in erster Linie auch um den Orionnebel (M42). Das ist der etwas verwaschene Fleck in der Mitte des unteren Drittels. Auch in diesem Nebl entstehen neue Sterne.

Von August bis April kann man dieses Sternbild bei uns beobachten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.