Holter Hammrich am 19.05.2013

Heute Vormittag war ich bei endlich mal trockenem Wetter und zumindest wärmeren Temperaturen im Holter Hammrich.

Holter Hammrich

Holter Hammrich

Holter Hammrich

Holter Hammrich

Die „Brutgeschäfte“ sind in vollem Gange. Dementsprechend ist gerade im Alten Tief zur Zeit sehr viel los.

Hier habe ich folgendes gesehen:

5 x Höckerschwan

3 x Nilgans

2 x Graugans

1 x Hausgans

Bläßhühner

Kiebitze

Kiebitz

Kiebitz

Stockenten

Großer Brachvogel

5 x Kormoran

2 x Löffler (für mich die erste Sichtung am Alten Tief dieses Jahr)

Säbelschnäbler

Feldlerche

Silberreiher

Beim Kolk am Leyßer Hammrich in dem auch die oben gezeigten Landschaftsbilder entstanden sind wurden folgende Beobachtungen gemacht:

4 x Höckerschwan

Großer Brachvogel

1 x Austernfischer

5 x Brandgans

Brandgans

Brandgans

 

1 x Schwarzkehlchen

Schwarzkehlchen

Schwarzkehlchen

 

Dann gibt es hier noch einen Mordfall aufzuklären…gesucht wir der Mörder dieser Fliege! Ich wars nicht – ich schwörs!!!

Mordopfer

Mordopfer

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.